Dr. Lina Seitzl diskutiert über Bildungsgerechtigkeit und Fachkräftemangel

Auf Einladung des Clubpräsidenten Manfred Schreiner stellte die Bundestagsabgeordnete Seitzl die bundespolitischen Maßnahmen für eine chancengerechte Bildung und den Kampf gegen den Fachkräftemangel vor. Besonders die Fachkräftestrategie der Bundesregierung eröffnete eine engagierte Diskussion. Als gewinnbringend erwies sich hierfür die grenzüberschreitende Zusammensetzung des Kiwanis Clubs Hegau.